• images
  • 11:00
  • images
  • Keine Kommentare.

iPhone Game: Auditorium

Ziel dieses ungewöhnlichen Spiels ist es eine gelungene Komposition aus Farbe, Licht und Musik zu komponieren. Das klingt erstmal komisch, ist aber ein völlig neues Spielerlebnis und macht sehr viel Spaß.

Innerhalb einens „Audio-Containers“ musst du einen Partikelfluss so steuern, dass er alle „Instrumente“ gleichzeitig bedient. Dazu stehen einem Kreise zur verfügung, welche den Fluß entweder in eine bestimmte Richtung umlenken, ihn abstoßen oder ihn anziehen. Es gibt auch Objekte an denen er abprallt und sich streut.

Um diese Steuerungs-Kreise zu positionieren nutzt man den Touchscreen mit Multitouch-Gesten zum vergößern und verkleinern der Kreise.

Alles in allem ein super Spiel, welches nebenbei auch nette Musik spielt…vorausgesetzt man ist nicht zu schlecht.
Das Spiel von EA ist kostenlos im Appstore zu haben und kann noch via InnApp-Kauf um weitere Level erweitert werden.

Empfehlung: Einfach ausprobieren. Ist ja kostenlos 😉

Keine Kommentare

Kommentieren

%d Bloggern gefällt das: