• images
  • 10:48
  • images
  • Keine Kommentare.

neue Itinos fahren auf der Odenwaldbahn

Seit heute fahren die ersten Itinos der neuesten Generation auf der Strecke der Odenwaldbahn.
Die Genemigung der Eisenbahnbundesamtes liegt mittlerweile vor.
Die 4 neuen Itinos haben innen minimale bauliche Veränderungen wie zb nur eine statt zwei Glaswänden an der Treppe zum oberen Abteil.
Auffällig ist auch die Ausstattung mit neuen Getrieben und leiserern und mit 560kW Motoren. Das Schaltverhalten erinnert jetzt eher an einen Bus als an die älteren Itino-Shuttle. Auf eine Bremsung mittels Retarder (hochdrehen der Motoren beim Bremsen) wurde mittlerweile auch verzichtet.
Kurz zusammengefasst bedeutet das jetzt für die Fahrgäste ein entspannteres und leiseres Reisen in Richtung Frankfurt oder Odenwald.
Derzeit gibt es noch Probleme in der Zugsteuerung weswegen aktuell die neue Generation nicht mit Zügen der alten Generation zusammen im Verbund betrieben werden können. Als Einzelzüge sieht man sie seit heute auf der Strecke.

Link zur Pressemitteilung

Keine Kommentare

Kommentieren

%d Bloggern gefällt das: